01

STIMMCOACH

Susanne Muhr

Susanne Muhr Portrait

Atmung - Stimme - Ausdruck

Unsere Stimme ist unsere Visitenkarte.

Oft entscheidet gerade sie darüber, welchen Eindruck wir hinterlassen und über die Wirkung des Gesagten.

Als qualifizierte Schauspieldozentin und zertifizierter Stimmcoach unterrichte ich seit vielen Jahren unter anderem an der Schauspielschule „TheaterRaum München“ und der medienakademie „Deutsche Pop München“, somit verfüge ich als Schauspielerin und Dozentin über eine langjährige Berufserfahrung an diversen Bühnen, als Sprecherin und vor der Kamera. Vita

Eine klare, belastbare, tragfähige und resonanzreiche Stimme gepaart mit einer bewußt geführten Körpersprache sind der Schlüssel für jeden guten Auftritt – sei es im Beruf, der Schule oder im Alltag.

Ziel meiner Arbeit als Stimmcoach ist es, über ein ganzheitlich und ganzkörperlich ausgerichtetes Training die individuell optimale Sprechleistung verfügbar zu machen, eine Verbesserung der Stimmgesundheit zu erwirken und somit die Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit zu stärken.

Egal ob im individuellen Einzelcoaching in Form von Stimmtraining oder Stimmtherapie oder im Gruppentraining.

Für wen?

Schauspieler, Sprecher, Lehrer, Erzieher, Pfarrer, Moderatoren, Call-Center-Mitarbeiter, Stadtführer, Schüler, ... einfach jeden, der seine sprecherischen Ausdrucksmöglichkeiten optimieren will.

Der Unterricht findet in Räumen in Fürstenfeldbruck und München statt. Ich komme aber auch gerne in ihre Firma, Schule oder Behörde..

Therapie-, Workshop- und Kursangebot

Mein Unterricht findet in Räumen in Fürstenfeldbruck und München statt, ich komme aber auch gerne in Ihre Firma, Schule oder Behörde etc.

Für wen?

Schauspieler, Sprecher, Lehrer, Erzieher, Pfarrer, Moderatoren, Call-Center-Mitarbeiter, Stadtführer, Schüler, für jeden, der seine sprecherischen Ausdrucksmöglichkeiten optimieren will.

Stimmtherapie im Einzel- und Gruppenunterricht: Stunden individuell buchbar unter KONTAKT

  • Stimmcoaching

    Nach einhergehender Stimmanalyse erfolgt ein auf die persönlichen Bedürfnisse individuell abgestimmtes Stimmtraining. Ideal für jeden, der seine persönliche Sprech- und Stimmqualität entdecken, verbessern oder schlichtweg genießen will.

  • Vorbereitung auf Präsentationen
    jeglicher Art

    Mit individuell erarbeiteten Strategien und Tips zum gelungenen Vorstellung- oder Bewerbungsgespräch, überzeugenden Vortrag, einer gewinnbringenden Präsentation oder sonstiger Rede.

  • Professionelles Sprechtraining

    Eine saubere Artikulation und die richtige Bildung eines jeden deutschen Lautes führen unter Berücksichtigung sämtlicher Sprechregeln zur von jedem professionellen Schauspieler und Berufssprecher geforderten deutschen Hochlautung.

  • Gestalterisches Lesen

    Die Kunst des Vorlesens obliegt nicht nur ein paar wenigen bekannten Schauspielern; durch den spielerischen Umgang mit der Modulationsfähigkeit der eigenen Stimme, das bewusste Setzen von Pausen und die faszinierenden Kraft der Imagination kann nahezu jeder mit ein bisschen Übung seine(n) Zuhörer in den Bann ziehen.

KURSE

02 Kontakt
  • Stimmtraining für
    Lehrer und Erzieher
    • Die Stimme, die Sprache und das Sprechen sind die wichtigsten Instrumente im Unterrichtsalltag des Lehrers. Doch gerade die Stimme ist einer täglichen außerordentlichen Belastung ausgesetzt. Im Laufe ihres Lebens leiden gemäß einer Studie der Uni Saarland rund 50 – 60% der Lehrer, d.h.jeder zweite, an einer Stimmstörung – hervorgerufen durch permanenten Überbelastung und unökonomischen Stimmgebrauch.
    • Hinzu kommt, daß Kinder nachgewiesen weniger lernen, wenn sie einer stimmgestörten Lehrkraft zuhören.
    • Ziel des Stimmtrainings ist es, die stimmliche Belastbarkeit durch Trainung zu erhöhen, Methoden der Stimmhygiene und Techniken zur Regeneration von Körper und Stimme zu erlernen, um so funktionellen Stimmstörungen entgegenzuwirken.
    • Tagesworkshop in den Räumen der Schule.
    450 in Gruppenarbeit von bis zu 15 Teilnehmern
    Kontakt
  • Den Kindern
    ein Vorbild
    • Lehrer sind Vorbilder – nicht zuletzt in ihrer Art sich auszudrücken.
    • Die „Verschluderung der Artikualtion und die Verflachung des persönlichen Sprechgestus“ (Joosten Mindrup) ist ein markantes Zeichen unserer Zeit. Umso mehr gilt es, als Lehrer seine Vorbildfunktion wahrzunehmen. Denn Lehrer spielen bei der Sprachentwicklung von Kindern durch ihren täglichen Einfluß eine große Rolle. Und genau durch diese Kontinuität besteht die Möglichkeit, Kinder und Schüler bestmöglich bei der sprachlichen Entwicklung zu fördern.
    • Ziel des Workshops ist es, das eigene Gehör zu schulen, Techniken zur sauberen Artikulation und atemtechnische und stimmhygienische Grundfertigkeiten zu erlernen, um so durch den bewußten Umgang mit der Stimme und Sprache den Schülern das bestmögliche Vorbild sein zu können.
    • Tagesworkshop in den Räumen der Schule.
    450 in Gruppenarbeit von bis zu 15 Teilnehmern
    Kontakt
  • Stimmtraining für
    Jugendliche
    • Ob für das Referat in der Schule, das bevorstehende Bewerbungsgespräch, eine öffentliche Rede, oder einfach nur, um sich mit seiner Stimme und seiner Art, auszudrücken, wohlzufühlen … richtig Sprechen will gelernt sein. In diesem Tagesworkshop erfahren Jugendliche, wie sie mit ein paar einfachen Tricks zum Thema Atmung, Stimme und Artikualtion, aber auch Lampenfieber und Körpersprache, zu einem sicheren Auftreten und einem bewußten und überzeugenden Umgang mit ihrer Stimme und Sprache gelangen können.
    • Veranstaltung im Klassenzimmer/Kursraum.
    • Dauer: 90 Min
    250 in Gruppenarbeit von bis zu 15 Teilnehmern
    Kontakt
  • Lese- und Ausdrucks Training -
    wir erarbeiten ein Hörspiel
    • Ziel der Veranstaltung ist es, den Kindern den Spaß und die Freude am oft so ungeliebten Lesen und Vortragen zu vermitteln. In 90 min. wird ein Hörspiel erarbeiten und im Anschluß in Form einer Master -CD an die Gruppe ausgehändigt.
    • Veranstaltung im Klassenzimmer.
    150 mit der ganzen Klasse
    Kontakt